Abwesenheit von 1 Tag ohne Übermittlung einer ärztlichen Bescheinigung an Medex

Manche Arbeitgeber verlangen für eine eintägige Abwesenheit keine ärztliche Bescheinigung.

Nicht-föderale Verwaltungen, die uns mit der Verwaltung von Abwesenheiten und Kontrollen beauftragen, müssen uns, spätestens am Tag nach der Abwesenheit des Personalmitglieds, mittels des Formulars Krankheitsbedingte Abwesenheit von 1 Tag ohne Bescheinigung informieren. Auf diese Weise haben wir eine Übersicht über die Krankengeschichte des Personalmitglieds.

 


 Wie beantragt man eine medizinische Kontrolle?

Der Arbeitgeber beantragt eine medizinische Kontrolle. Er muss dies beim medizinischen Medex-Zentrum der Region des Personalmitglieds über unser Contact Center tun.

Wir verlangen folgende Informationen über die zu überprüfende Person: Name, Vorname, Nationalregisternummer, Abwesenheitszeitraum und Telefonnummer.

Wir kontrollieren keine vertraglich gebundenen Beamten, für die ihre Krankenkasse zuständig ist. Dies ist Sache des Arztes der Krankenkasse. 


Wann findet die medizinische Kontrolle statt?

Wir kontrollieren nur auf Antrag des Arbeitgebers. Kontrollaufträge werden nicht vom System generiert. 

Die Kontrolle kann jederzeit während der Abwesenheit stattfinden.

Ein Arbeitgeber kann beantragen, dass bei einem Personalmitglied spontane Kontrollen durchgeführt werden. 


Wo findet die Kontrolle statt?

Das Personalmitglied wird eingeladen, sich im medizinischen Medex-Zentrum seiner Region vorzustellen.


Aufstellung von Medex

Wir informieren den Arbeitgeber per e-Box über:

  • Die abgedeckten Abwesenheitsperioden anhand der ärztlichen Bescheinigung, die wir vom Personalmitglied erhalten haben;
  • Von uns getroffene Entscheidungen (nach einer Kontrolluntersuchung, einer medizinischen Kontrolle in Zusammenhang mit verminderten Leistungen, einem Auslandsaufenthalt während einer krankheitsbedingten Abwesenheit usw.).

TOP

Formular

E-services

Contact information

Medex (Verwaltung für ärztliche Begutachtung)

Victor Hortaplatz 40 Postfach 10

1060 Brüssel

Contact center: 02/524 97 97 (an Werktagen zwischen 8 bis 12 Uhr | 13 bis 16 Uhr)

Elektronisch formulier

Mail: medex@health.fgov.be