Ein Arbeitsunfall ist ein Unfall, der:

  • während der oder aufgrund der Ausübung Ihrer Arbeit auftrat;
  • durch ein unvorhergesehenes Ereignis auftrat;
  • eine (psychische oder körperliche) Verletzung verursachte.

Sie müssen also in der Lage sein, nachzuweisen, dass neben einer Verletzung ein unvorhergesehenes Ereignis während oder aufgrund der Ausübung Ihrer Arbeit auftrat und dass dieses unvorhergesehene Ereignis eine Verletzung verursachte.

Diese Verletzung muss nicht unbedingt zu einer Arbeitsunfähigkeit führen. Schäden an Prothesen werden ebenfalls berücksichtigt (beispielsweise der Bruch einer Brille).

Ein Arbeitswegunfall wird ebenfalls als Arbeitsunfall betrachtet.

Ihr Arbeitgeber entscheidet, ob es sich bei Ihrem Unfall tatsächlich um einen Arbeitsunfall handelt.

 

Contact information

Medex (Verwaltung für ärztliche Begutachtung)

Victor Hortaplatz 40 Postfach 10

1060 Brüssel

Contact center Gesundheit: 02/524 97 97 (an Werktagen zwischen 8 bis 12 Uhr | 13 bis 16 Uhr)

Elektronisch formulier

Mail: medex@health.fgov.be