Die Ärzte der Expertise-Zentrum für Luftfahrtmedizin (EZLM)  sind vom FÖD Mobilität zugelassen. Das EZLM stellt Zertifikate aus, die den strengen Kriterien der European Aviation Safety Agency (EASA) entsprechen.

Mit Ausnahme eines psychologischen Tests* werden alle Untersuchungen (Blutentnahme, HNO-Untersuchung, augenärztliche Untersuchung, Audiogramm, EKG usw.) werden vor Ort im Zentrum innerhalb weniger Stunden durchgeführt. Es ist also nicht notwendig, verschiedene Spezialisten aufzusuchen. Das EZLM verfügt über zugelassene Spezialisten und die entsprechende Ausrüstung.

*Infolge einer Gesetzesänderung sind wir von der belgischen Luftfahrtbehörde verpflichtet, alle Pilotenanwärter der Klasse 1 ab dem 1. Juli 2019 eine zusätzliche psychologische Untersuchung durchführen zu lassen. Nach den Untersuchungen in unserem medizinischen Zentrum erhalten Sie alle Informationen, die Sie benötigen, um einen Termin für den psychologischen Test zu vereinbaren in einem spezialisierten Zentrum in Halle. Dieser Test kostet € 280 und ist vor Ort zu zahlen.

Contact information

Verwaltung für ärztliche Begutachtung (Medex)

Victor Hortaplatz 40 Postfach 10

1060 Brüssel

Service Center Gesundheit: 02/524 97 97 (an Werktagen zwischen 8 und 13 Uhr)
 

  • Möchten Sie sich beschweren über Medex? Benutzen Sie unser Online-Formular.
 
  • Haben Sie eine Beschwerde über einen Kontrollarzt oder schlichtenden Arzt mit Beziehung auf die Organisation der Kontrolle, die Kompetenz, einen Mangel an Unabhängigkeit oder einen beruflichen Fehler? Wir verweisen Sie an den Provinzialrat der Ärztekammer (NL | FR (in Übereinstimmung mit dem königlichen Beschluss vom 1/06/2021, Artikel 9 - Niederländisch | Französisch).
 

Haben Sie eine Frage oder möchten Sie uns Dokumente schicken? Senden Sie uns eine E-Mail unter medex@health.fgov.be.