Das Gesetz vom 11.07.2021 zur Änderung des Mehrwertsteuerkodexes (französisch / niederländisch) hinsichtlich der Befreiung von der Steuer auf medizinische Versorgung trat am 01.01.2022 in Kraft.

Was bedeutet das konkret?
Dies bedeutet, dass die von Medex durchgeführten Untersuchungen, zu denen auch die Verkehrssicherheitsprüfungen (Fahrer und Piloten) gehören, der Mehrwertsteuer unterliegen. Der Mehrwertsteuersatz beträgt 21 %.

Weitere Informationen
Das Rundschreiben des FÖD Finanzen finden Sie hier: (französisch / niederländisch)

Circulaire 2021/C/114 relative à l’exemption de la taxe en matière de prestations de soins médicaux à la personne dispensées par certaines personnes et de soins hospitaliers.

Circulaire 2021/C/114 betreffende de vrijstelling van de belasting inzake medische verzorging verricht door bepaalde personen en inzake ziekenhuisverpleging.

Contact information

Administration de l'Expertise médicale (Medex)

Place Victor Horta 40/10

1060 Bruxelles

Service Center Santé : 02/524 97 97 (disponible les jours ouvrables entre 8h00 et 13h00)
 

   

Vous avez une question ou vous souhaitez recevoir un document spécifique ? medex@health.fgov.be